Kleines Badezimmerdesign und 29 Dekorationsideen

Kleines Badezimmerdesign und 29 Dekorationsideen

Bevorzugen Sie bei der Auswahl von Möbeln und Sanitärartikeln für die Gestaltung kleiner Badezimmer runde Modelle anstelle von quadratischen und geometrischen Linien. Somit ist sowohl Ihre Bewegung in dem engen Raum einfacher und es sieht breiter aus als Ihr Badezimmer.

2. Profitieren Sie vom erfrischenden Effekt von Weiß

Die beliebteste Methode, die einen Raum geräumiger macht als er ist, ist die Verwendung heller Farben. Diese Methode gilt auch für kleine Badezimmer. Sie können ein sehr geräumiges Badezimmer erhalten, indem Sie eine weiße Badezimmerdekoration anfertigen. Darüber hinaus ist Ihr Badezimmer mit keramischen und verglasten Produkten sehr einfach, wo Sie tausend weiße Sorten finden können!

3. Beseitigen Sie Grenzen mit rahmenloser Duschkabine

Rahmenlose Duschgläser beseitigen die visuelle Grenze in einem kleinen Badezimmer. Wenn möglich, sollte transparentes Glas bevorzugt werden, da gemusterte oder mattierte Duschgläser einen Wandeffekt erzeugen. Auf diese Weise fühlen Sie sich beim Duschen nicht in einem engen Bereich gefangen und Ihr Badezimmer wird optisch nicht geteilt. Die Verwendung der gleichen Keramikmodelle mit dem Rest des Badezimmers auf dem Boden und der Wand in der Duschkabine wird diesen Effekt weiter verstärken.

Wenn Sie möchten, können Sie der Badezimmerdekoration Charakter verleihen, indem Sie ein farbiges, aber transparentes Glas wie im folgenden Beispiel verwenden. Diese einfache Methode ist praktisch, insbesondere wenn Sie ein Badezimmer finden, in dem alles weiß ist, langweilig und klinisch.

4. Haben Sie eine minimalistische und einfache Designpriorität

Was auch immer Ihr Stil ist, das Wichtigste bei der Herstellung kleiner Badezimmerdekorationen ist, ein modernes und minimalistisches Design so weit wie möglich zu schaffen. Vermeiden Sie dazu unnötige Details und übertriebene Muster.

Reflektierende Oberflächen wie ein rahmenloses Flachspiegelmodell, klares Duschglas und großformatige glänzende Keramikfliesen gehören zu den anderen kleinen Dekorationsideen für Badezimmer.

5. Bevorzugen Sie Wandschränke

An der Wand montierte Badezimmerschränke lassen das Badezimmer breit aussehen, da es keinen Platz auf dem Boden einnimmt. Es hat auch ein moderneres und leichteres Aussehen. Unter den hängenden Badezimmerschränken, die für kleine Badezimmerdesigns sehr nützlich sind, finden Sie leicht die am besten geeignete Größe und Modelle für Ihr Badezimmer.

6. Verwenden Sie eine monochromatische Farbpalette

Wählen Sie für kleine Badezimmerdekorationen eine einfarbige Farbpalette, die aus verschiedenen Farbtönen einer einzigen Farbe besteht. Wählen Sie eine Pastellfarbe und halten Sie sich an diese Farbe bei wichtigen Details wie Möbeln und Keramik. Mit den Badzubehörteilen, die Sie verwenden, können Sie der Hauptfarbe weitere Farben, Muster und Texturen hinzufügen. Oder Sie können ein stilvolles Schwarz-Weiß-Badezimmer mit schwarzen Fugen zwischen weißen Fliesen wie oben entwerfen.

7. Nutzen Sie den magischen Effekt von Keramik

Keramik und Fliesen, die auf den Oberflächen im Badezimmer verwendet werden, sind die Faktoren, die die Wahrnehmung der Größe am meisten beeinflussen. Aus diesem Grund ist die Auswahl von Keramik und Fliesen die wichtigste Überlegung für kleine Badezimmerdesigns. Bei der Auswahl des Fliesen- und Keramikmusters für ein kleines Badezimmer sollten Muster ausgewählt werden, die keine Verbindungslinien wie Marmor aufweisen und sich gegenseitig ergänzen, wenn sie nebeneinander liegen.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Verwendung der gleichen gemusterten Keramik auf dem Boden und den Wänden des Badezimmers. So verschmelzen Start- und Endlinie der Keramik und sehen aus wie eine einzige Oberfläche. Dies ermöglicht es uns, ein kleines Badezimmer wahrzunehmen, das viel breiter ist als es ist.

8. Achten Sie auf das Hintergrundbild

Der beste Weg, ein kleines Badezimmer zu verstecken, besteht darin, die Aufmerksamkeit in eine andere Richtung zu lenken. Dafür können Sie eine atemberaubende Tapete in Ihrem Badezimmer verwenden. B Mit einer hochwertigen Tapete, die Ihren Stil widerspiegelt, können Sie die Aufmerksamkeit von der Größe des Badezimmers auf sein ehrgeiziges Design lenken. Vergessen Sie nicht, dafür ein einzigartiges, interessantes und mutiges Muster zu wählen!

9. Unabhängige und funktionale Speicherlösungen

Tragbare und multifunktionale Möbel sind ein Muss für kleine Räume. Im Gegensatz zu festen Badezimmerschränken können Sie Ihre Badezimmergegenstände mit unabhängigen Aufbewahrungslösungen jederzeit an jeden Ort tragen. Körbe und Hocker sind sehr nützlich für kleine Badezimmer. Sie können Ihre Badezimmerpflege und Kosmetik regelmäßig mit einem mehrschichtigen tragbaren Korb wie unten aufbewahren.

10. Mit stilvollem Zubehör dekorieren

Die Renovierung des Badezimmers ist eine sehr teure Aufgabe. Wenn Sie nicht über das Budget verfügen, um das gesamte Badezimmer aufzufüllen, können Sie mit Zubehör auch Wunder für die Gestaltung kleiner Badezimmer tun. Dann kaufen Sie Beleuchtung, Spiegel, kleine Badzubehörteile und Badtextilien, die Ihrem gewählten Stil entsprechen.

Wenn Sie einen klassischen Stil haben, können Sie Ihrem Badezimmer mit den Accessoires, die Sie im Antiquitätengeschäft kaufen können, einen einzigartigen Touch verleihen. Und die Schreibvorlage an der Wand unten (stattdessen kann auch Metallwandzubehör verwendet werden) ist eine großartige Idee, um den Blick nach oben zu lenken!

11. Profitieren Sie von der Illusion der Spiegel

Es ist Zeit für eine weitere der beliebtesten Methoden unter den Ideen für kleine Badezimmer! Die Spiegel reflektieren das Licht in den Badezimmern wie in allen anderen kleinen Räumen und machen den Raum viel größer als er ist. Dazu können Sie einen riesigen Spiegel an die Wand hängen oder Ihr Badezimmer mit Spiegelwandfliesen zweimal größer machen. Oder Sie können beides wie oben tun.

12. Verwenden Sie die Deckenhöhe bis zum Ende

Bei kleinen Badezimmerdesigns ist es sehr wichtig, die Deckenhöhe maximal zu verwenden. Je höher die Badezimmerschränke, der hohe Spiegel und die Höhe des Duschglases sind, desto mehr werden Sie sehen. Somit sieht die Badezimmerdecke höher aus als sie ist. Diese Methode ist besonders für Badezimmer mit schmaler und niedriger Decke sehr effektiv.

13. Duschwanne anheben Duschraum einrichten

Sie können auch eine Duschkabine in Ihrem Badezimmer ohne Duschwannen verwenden. Mit anderen Worten, Sie können ein “Duschbad” machen. Überlegen Sie, was die Verwendung einer kleinen Duschwanne nützt? Die Größe der Duschwanne ist nämlich Standard, wodurch Ihr ohnehin schon kleiner Raum weiter eingeschränkt wird. Es macht auch das Badezimmer kleiner, weil es den Bodenbelag teilt. Stattdessen können Sie ein breiteres, bequemeres und moderneres kleines Badezimmerdesign erstellen, indem Sie den Bereich jeder Größe im Badezimmer mit einem rahmenlosen Duschglas abdecken.

Wir hoffen, dass die kleinen Badezimmerdesigns und Dekorationsideen, die wir oben geteilt haben, für Sie nützlich waren. Mit welchen Methoden zeigen Sie Ihr Badezimmer breit? Bitte teilen Sie uns in den Kommentaren. 🙂